AKTUELLES - Die Futterscheune 2022

Logo Futterscheune
Der BARF Laden
DIE FUTTERSCHEUNE
Direkt zum Seiteninhalt
AKTUELLE ÄNDERUNGEN UND NEUIGKEITEN
_______________________________________________________________________

LIEBE KUNDEN

Leider müssen wir feststellen, das unsere Öffnungszeiten bei einigen Suchmaschienen falsch eingetragen sind.
Wir haben darauf leider keinen Einfluss.
Auf unserer Wegseite findet Ihr hier immer allle aktuellen Informationen.

Eure Karin und Frank von der Futterscheune.

Unsere Öffnungszeiten:

Für den Verkauf gelten die folgenden Öffnungszeiten:
Di., Do., Fr.: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sa.:               10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Ernährungsberatung findet nach vorheriger Terminvereinbarung außerhalb dieser Zeiten statt.

Eure Karin und Frank


AKTUELLE INFOS

Liebe Kunden,

am Dienstag den 27.02.2024 haben wir aus gesundheitlichen gründen Geschlossen.

Wir bitten Euch für Erstberatungen weiterhin, wie auch für ausführliche Fragen zu Fütterungsproblemen und krankheitsbedingte Fragen, einen Termin zu vereinbaren.


Eure Karin und Frank von der Futterscheune

Lieferservice
SEMINARTERMINE

Leider können wir Euch aus gesundheitlichen Gründen vorerst keine Seminare mehr anbieten.
Natürlich stehen wir Euch wie immer bei allen Fragen zu Euren Vierbeinern im Laden zur Verfügung.


Seminar
Lieferanten
VON UNSEREN LIEFERANTEN

BARFGOLD (Carnes Doggi)

keine Neuigkeiten

GRAF BARF

keine Neuigkeiten

Die Futtermacher

keine Neuigkeiten

Tarus

Neu im Programm
Menüdosen (400g und 800g) in den Sorten:
  • Rind
  • Huhn
  • Ente
  • Pferd
  • Ziege
  • Truthahn

Trockenartikel

Lieferengässe:
Leider bei vielen Artikel, sprecht uns bitte an, auch wenn im Laden nichts vorhanden ist.
Wir bekommen oft kurzfristig Ware und schaffen es nicht immer geleich abzupacken.


In eigener Sache

  
Die Futterscheune sucht einen Nachfolger

 Liebe Kunden, wie viele von Euch schon wissen, werden wir die Futterscheune leider nicht ewig betreiben können. Schließlich werden wir alle mit dem Älterwerden konfrontiert. Daher haben wir vor uns zum Ende des Jahres 2026 zur Ruhe zu setzen.
 
Natürlich würde es uns freuen, wenn jemanden die Futterscheune weiterführt und unsere vierbeinigen Kunden versorgt. Da wir uns auch räumlich verändern werden, steht der Laden inkl. Grundstück und Wohnhaus zur Übernahme bereit.
 
Solltet Ihr ernsthaftes Interesse haben oder jemanden kennen, sprecht uns bitte an.
Unsere langjährige Erfahrung geben wir gern weiter.
Zurück zum Seiteninhalt